Xbox 360 verspricht faszinierende Grafik und pures Spielvergnügen. Musik, Party, Filme, Sport und Spielespass in einer unvergleichlichen Konsole vereint. Dazu beste Unterhaltung in HD-Qualität für ein unvergesslichen Filmerlebnis.
PS3Wii

Alles zur Xbox

rss-feed
RSS-feed

Insider Tipps

20. Juni 2008
Autor: Navar

Oh mann, langsam muss ich mal wieder ein richtig gutes Spiel in die Finger bekommen. Nach neuen 50 Cent – Game und Pimp my Ride dachte ich es wird besser – leider nein denn ich bin auf World Championship Poker 2 gestoßen.

Der Poker-Hype ist weiter ununterbrochen und so versucht man auch mit diversen Simulationen sich eine Scheibe vom Erfolg abzuscheiden. In World Championship Poker 2 ist die Story zum Spiel, sofern man das überhaupt so nennen kann, schnell erzählt – Kohle gewinnen und in eine fette Villa ziehen. Euren Spieler dürft ihr euch im bescheidenen Editor selbst kreieren und bekommt ein Startgeld von 1000 Dollar. Anschließend sucht ihr euch auf der Karte ein Pokerevent das euch zusagt aus und legt los. Diese Event unterscheiden sich hauptsächlich in den Spielvarianten. Weiterlesen »


Funktion nicht existent
19. Juni 2008
Autor: Navar

Turning Point - The Fall of Liberty © Codemasters
Hier haben wir leider wieder ein Beispiel für ein verschenktes Potential – Die Story ist wirklich interessant, aber leider scheitert es an der Umsetzung. Trotzdem kann Turning Point – The Fall of Liberty für den einen oder anderen Reiz haben – wobei ich persönlich es erst als Budget-Version in Erwägung ziehen würde

Zuerst mal das Gute – die Story. Durch den Tot von Winston Churchill im Jahre 1932, bereitet sich England zu spät auf den zweiten Weltkrieg vor. So haben die Engländer nicht viel, mit dem sie sich Deutschen entgegen stellen können – es kommt zur Invasion Brittaniens und somit haben die Nazis ganz Europa unterworfen. 1953 kommt eine deutsche Armada an der US-Ostküste an und die Invasion beginnt. Jetzt tobt der Krieg in den Straßen der US-Metropolen Weiterlesen »


Funktion nicht existent
18. Juni 2008
Autor: Navar

Hallo liebe Leser. Ich möchte euch mit meinen Berichten und Beiträgen vor allem eins – informieren und unterhalten. In seltenen Fällen, so wie in diesem, sehe ich es als meine Pflicht euch und eure Konsolen zu schützen. Anlass für diese Bericht ist, ist das erscheinen eines Spiels namens MTV – PIMP MY RIDE.

In Sachen schlechter Story hatte ja bereits 50 Cent – Blood on the Sand mächtig vorgelegt, wobei hier wenigstens eine anständige Grafik-Engine zum Einsatz kommt. Anders sieht es das in Activisons Spielumsetzung zu allseits beliebten MTV-Show Pimp my Ride aus – unschöne Grafik und die Story, äh, welche Story?. Für alle die die Sendung nicht kennen, fasse ich das Konzept mal kurz zusammen. Xzibit, hauptberuflich eigentlich Rapper, fährt in die Vorstadt und klopft an der Tür eines jungen Mannes oder einer Frau, die meisten nicht in den schönsten Buden wohnen. Dann läuft es immer gleich ab – die Tür geht auf und der oder die Glücklicher schreien: “Oh my god! Oh my f***** god! Whoooooo!”. Anschließend übernimmt Xzibit die Schrottkarre des Probanden und motzt die bis zum geht nicht mehr auf. Weiterlesen »


Funktion nicht existent
17. Juni 2008
Autor: Navar

Ghost Recon Advanced Warfighter © Ubisoft

Ghost Recon Advanced Warfighter war 2006 ein echter Hammer. Knapp ein Jahr später machte Ghost Recon Advanced Warfighter 2 da weiter wo der erster Teil aufhörte. Aktuell ist Ghost Recon Advanced Warfighter 2 für knapp 30 Euro zu haben – neu ist die Legacy Edition für ungefähr 45 Euro.

Egal für welche Variante des Spiels ihr euch entscheidet – Ghost Recon Advanced Warfighter 2 ist und bleibt ein top Titel. Das Spiel beeindruckt neben High-Tech-Waffen und -Gadgets auch durch seine Grafik und den anspruchsvollen Schwierigkeitsgrad. GRAW-Neulinge werden vermutlich Probleme mit der Steuerung habem – Weiterlesen »


Funktion nicht existent
16. Juni 2008
Autor: Navar

Der Ego-Shooter “They” will einiges anders als seine Shooter-Kollegen machen. So soll die Waffenauswahl revolutioniert werden werden – oder sollte ich besser sagen “die Waffen an sich”.

Viele der bekannten Shooter-Helden laufen mit duzenden von Waffen im Gepäck durch die Welt oder sind auf zwei Waffen im beliebten Dual-Waffensystem diverse Militär-Shooter begrenzt. Genau hier setzt They an – man gibt dem Spieler die Möglichkeit sein geführte Waffe seinen persönlichen Vorlieben anzupassen. So kann ein Schrotgewehr durch einen Flammenwerfer erweitert werden oder ein Sniper-Rifle mit einem Raketenwerfer ergänzt werden.

Diese einzelnen Erweiterungen, sogenannte Module, ermöglichen dann ein individuelles anpassen der Waffe. Weiterlesen »


Funktion nicht existent
15. Juni 2008
Autor: kaimar

US-Army-Terror-Thriller und taktisch anspruchsvolle Team-Shooter sind wohl das Erste, woran Spieler denken, wenn sie den Namen Tom Clancy hören. Der neueste Titel, der den Namen des berühmten Autoren trägt, heißt EndWar und ist – Überraschung – ein Echtzeitstrategiespiel.

Ubisoft Shanghai entwickelt derzeit das Spiel, das Taktiker und Technik-Liebhaber gleichermaßen faszinieren könnte. Denn das Besondere: Das für’s Weihnachtsgeschäft 2008 angekündigte Spiel soll komplett via Headset steuerbar sein. Dies ist insbesondere für Inhaber einer XBox 360 oder Playstation 3 interessant, die ja bisher mit Echtzeitstrategie natürgemäß so ihre Probleme hatten. Andererseits wird die Meldung ohnehin NUR Konsoleros interessieren, denn für den PC wird EndWar vorraussichtlich nicht erscheinen.

Weiterlesen »


Funktion nicht existent
15. Juni 2008
Autor: Navar

Zuma hat es vorgemacht – man nehme Tetris und Lumines, verwurstelt beides und setzt das Ganze in einen historischen Hintergrund. Genau in diese Nische schiebt sich auch TiQal.

Aufgabe ist es die farbigen Blöcke zusammen zu packen und durch Vierer-Kombinationen zu sprengen, wobei sich die Kombinationen überraschend eigenständig zusammensetzen . Trotzdem gilt es recht zügig die Steine abzubauen, da in immer kleiner werdenden Zeitintervallen sich Steinreihen von unten nach oben schieben, wobei die Geschwindigkeit des Spiels macht hier nicht wirklich Druck – TiQal ist eher ein entspanntes Denkspiel Weiterlesen »


Funktion nicht existent
14. Juni 2008
Autor: Navar

Die bereits durch “Arx Fatalis” und “Dark Messiah of Might & Magic” bekannte Spielestudios Arkane arbeiten derzeit an einem mehr als interessanten Spiel – in The Crossing verschmelzen nicht nur die Welten in der Story sondern es soll währendder Singleplayer-Kampagne zu Muliplayer-Gefechten kommen.

In der französischen Hauptstadt kollidieren zwei Parallel-Welten aufeinander. Auf der einen Seite das uns bekannte Paris – voll mit Kunst, Geschichte, Croissant, Kriminalität und Kämpfen zwischen Polizisten und Jungendbanden in den Vorstadtghettos. Auf der anderen Seite der Parallel-Welt hat der Templerorden das Mittelalter überlebt und sein Waffen und Techniken soweit perfektioniert, dass es ihnen gelang ein totalitäres Regime aufzubauen. Bisher gab eine Koexistenz der beiden Welten und keine hat die andere beeinträchtigt – bis jetzt. Weiterlesen »


Funktion nicht existent
13. Juni 2008
Autor: Navar

Die Entwickler versuchen Spiele aus der Ego-Perspektive immer so realistisch wie möglich zu machen. Leider klappt das bei manchen Spielen nicht so – so fehlen bei Fahren die Hände oder der Spieler hat keine Füße. In Mirror’s Edge wird alles anders.

Die Heldin im Spiel heißt Faith und ist Kurier. Ihre Aufgabe ist es in einer fiktiven Stadt wichtige Botschaften für eine Widerstandsgruppe zu überbringen. Davon ist das totalitäre Regime das alles kontrolliert überhaupt nicht angetan und macht Jagd auf die sogenannten “Läufer”. Hier gilt, Konfrontationen meiden und rennen was die Beine hergeben. Somit befindet sich Faith immer auf der Flucht vor schwer bewaffneten Polizisten und Hubschraubern. Kommt es trotzdem zu einem Kampf, wehr sich Faith sichtbar mit Händen und Füßen. Von Gegnern fallen gelassene Waffen dürfen natürlich aufgehoben und benutzt werden.

Mirror’s Edge © EA

Der Clou bei der ganzen Geschichte ist die Umsetzung und Darstellung die sich die Entwickler einfallen lassen haben. Weiterlesen »


Funktion nicht existent
13. Juni 2008
Autor: kaimar

Vielleicht liegt es bei einem Stealth-Action-Game ja in der Natur der Sache, dass im Umfeld von Spionage, Geheimniskrämerei und Heimlichkeit die berühmte gerüchteküche ganz besonders schnell und heftig brodelt.Momentan istsie im bezug auf eventuelle XBox-Portierungen von Teilen der berühmten Schleich-Serie aus der Spieleschmiede Hideo Kojimas jedenfalls geradzu am überkochen.

So erfreuen sich nicht nur PS3-Besitzer an der erst gestern erschienenen Fortsetzung “Metal gear Solid: Guns of the Patroit“, sondern auch, wer eine XBox sein eigen nennt, darf auf Abenteuer mit dem “grauen Star” des Stealth-Genres gespannt sein.

Allerdings ist hierbei nicht die Rede vom aktuellen Serienteil, in dem Solid Snake bereits ein (künstlich) gealterter Mann inklusive Tom-Selleck-Gedächtnis-Schnäuzer ist, sondern im vom klassischen ersten Abenteuer, des jungen, knackigen Solid, der schon damals elementar dazu beitrag, den klassischen Genickbruch von hinten als Spielelement salonfähig zu machen.

Weiterlesen »


Funktion nicht existent
Seite 88 von 94« Start...102030...8687888990...Ende »
Impressum - © 2014 Xbox-reloaded